lamana

Pullunder Malente (11/28)

Der Pullunder in A-Linie mit Seitenschlitzen wird in 2 Teilen von unten nach oben gestrickt und am unteren Bündchen begonnen. Dabei ist das Rückenteil am Bündchen um 3 cm länger, an den Armausschnitten um 4 cm kürzer als das VT, die Schulternaht/-linie liegt dadurch im oberen Rückenbereich; die längeren Schulterstreifen am VT formen den rückwärtigen Ausschnitt. Das seitliche Rippenmuster findet sich auch als Blende am V-Ausschnitt und als Passe im oberen Rücken wieder.

ABGEBILDETE GRÖSSE
• S/M

GRÖSSEN
 • S/M, L/XL, 2XL/3XL

GARN
• COMO Tweed 100 % Merino Superfine (120 m/50 g)

MATERIAL
• COMO Tweed 175 (200/225) g in MUSKAT (47T)

MASCHENPROBE
• 22,5 M und 34 R mit 4 mm Nadeln in glatt re = 10 x 10 cm

NADELN
• Stricknadeln 4 mm

MAßE
• Brustumfang = 112 (122/132) cm
• Länge = 57 (61/65) cm
• Saumweite = 136 (146/156) cm

SCHWIERIGKEITSGRAD
• anspruchsvoll

Verwendetes Garn:
Como
Como Tweed

Größen:
S/M, L/XL, 2XL/3XL

Verfügbare Sprache:
Deutsch
Englisch

Magazin:
LAMANA 11

Zum Anleitungs-Shop
  • Pullunder Malente (11/28)

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essenziell, während andere den Funktionsumfang der Seite und damit auch den Komfort des Besuchs verbessern.